Indoor Duathlon - Radsport

Die drei SC Gröbenzeller Radsporttrainer Sonja und Alrik Selle sowie Oliver Skona sicherten sich am 22. Februar beim 5. Auer Indoor Duathlon den Teampokal.

Jeder Fahrer musste 1500m auf dem Ruderergometer, dann 7400m auf Radergometer und anschließend nochmal 1500m rudernd über mehrere Läufe bewältigen. In den Finalen holten sich die für das Team Bite the Dust angetretenen Athleten Sonja und Alrik Selle jeweils noch die Klassensiege. Der Brucker Oliver Skorna belegte einen sehr guten 5. Platz. Der noch junge Puchheimer U19 Fahrer Fabian Konrad verfehlte das Podest nur knapp mit einem 4. Platz.

 

Fabian Konrad auf dem Radergometer      Alrik Selle und Oliver Skorna auf den Ruderergometern

Sonja Selle (Bildmitte) auf dem Ruderergometer 

Veröffentlicht am 01.03.2014 von Thomas Baumüller