City Bike Marathon München

Gröbenzeller stark in die Mountainbikesaison gestartet. Traditionell startete am vergangenen Sonntag mit dem Münchner City Bike Marathon die Saison für die Mountainbiker der Region. Unter den rund 700 Startern waren auch neun Fahrer des 1. SC Gröbenzell.

Entlang der Isar ging es in den Münchner Norden, und im Bogen über Oberschleißheim zurück zum Ausgangspunkt - dem Olympiapark. Der 16 jährige Fabian Konrad sicherte sich in der U19 Wertung über 60 km einen hervorragenden 6. Platz. Zusammen mit seinen Trainern Oliver Skorna und Alrik Selle fuhr er seinen ersten Mountainbikemarathon in bester Teamarbeit als Mannschaftszeitfahren. Stark fuhr auch Sonja Selle bei den Damen auf der 60 km Distanz auf den 4. Platz. In der gleichen Klasse kam ihre Teamkollegin Julia Wahle auf einen guten 15. Platz. Erst seit drei Wochen im Verein absolvierte Florian Bemmann sein erstes Rennen überhaupt im Mittelfeld. Maximillian Murr, Markus Nottbohm und Korbinian Mäusbacher meisterten die 80 km Langdistanz in jeweils persönlicher Bestleistung. Fürs Erste zufrieden freuen sich die Fahrer auf die nun folgenden Stundenrennen und Marathons. 

03 2014

v.l.n.r. Sonja Selle, Alrik Selle, Fabian Konrad und Oliver Skorna

Veröffentlicht am 11.04.2014 von Thomas Baumüller